Hier entsteht ein Buch

Spät

BlackSunrise Donnerstag, 26. Juli 2012 2 comments
Mittlerweile ist es spät in der Nacht, was allerdings nicht an meiner Schreibwut liegt, sondern eher an einem tollen Film. Geschrieben hab ich heut (bzw. gestern) aber dennoch 4 Seiten, obwohl mein Ziel 5 waren, aber das Wetter war mal wieder zu schön um drin zu bleiben. Da half es auch nichts meinen Wecker auf 8.30 Uhr in der Früh zu stellen, denn aufgestanden bin ich trotzdem erst um 10. Also werde ich mich anstrengen und morgen auch die 5 knacken.

Gestern Nacht hat mich mein Käsebrötchen übrigens noch mal dermaßen motiviert, dass ich auf die Schnelle noch zwei Seiten geschrieben hab. Ich muss sagen, mittlerweile läufts wieder ganz gut und ich freu mich schon auf morgen ;)

Kommentare:

  1. Besser 4 als gar keine! :)
    Das mit dem Wecker stellen kenne ich... Deswegen stelle ich ihn mittlerweile immer 1-2 stunden vor meiner eigentlichen zielzeit, hilft ganz gut ^^

    AntwortenLöschen
  2. Hey, da gibt es ja Menschen, die auch Nachts um halb 2 noch wach sind^^ Wahrscheinlich ist das auch der Grund warum wir dann morgens nicht rauskommen :D

    Aber ja, 4 Seiten sind eigentlich nicht schlecht, aber ich weiß halt, dass da auch noch mehr kommen kann. Drum lass ich mich einfach mal nicht ablegen beim Schreiben, denn dann kann ich auch morgens ruhig ausschlafen.

    AntwortenLöschen